• Tinkturen aus dem Kräuterhotel Forstmeister
  • Schafgarbe
  • Salbei im Kräutergarten des Hotel Forstmeister

Hagebuttenmarmelade

1 kg Hagebutten | 1 Liter Wasser | 1 kg Vollrohrzucker

Die Hagebutten werden von Stielen und Köpfen befreit und gereinigt. Auf 1kg Hagebutten gibt man 1 l Wasser und kocht die Früchte weich. Die Massen wird durch die "Flotte Lotte" gegeben. Das Mus muss nochmals durch ein feines Sieb gestrichen werden, um die feinen Haare zu beseitigen, und kann dann mit Vollrohrzucker zu einer dickflüssigen Marmelade eingekocht werden. Auf 1 l Mus nimmt man 1 kg Zucker.

Das Rezept ist von Babett Schreiter aus Marienberg

Die Hagebutte

Rosengewächs

Auch Hagedorn, Wilde Rose, Heideröslein, Dornapfel genannt.

Tschechisch: Ruze sipkova

Hagebutte